Die Spiele gehen weiter -18.02.2018 gegen die Feuerwehr Iserlohn-

Auch nach Karneval geht es in der FeuerwehrEishockeyLiga weiter. Am Sonntag, den 18.02.2018 trifft an historischer Spielstätte im Lentpark um 09:45 Uhr die Eishockeymannschaft der Feuerwehr Köln auf die Kollegen aus Iserlohn.

Nach einem verschlafenen ersten Drittel im Hinspiel, ging es mit einem 0:5 Rückstand in die Pause. Die darauf folgenden Drittel konnten mit jeweils 2:2 wieder ausgeglichen gestaltet werden. Am Ende ging die Partie verdient mit 9:4 an die Guardians Iserlohn. Für Backdraft Cologne heißt es also beim kommenden Heimspiel direkt „hellwach“ ins Match einzusteigen und die Punkte in Köln zu halten.

Der Eintritt ist wie immer frei. Für eine Spende zugunsten der „Backdraft Cologne Charity“ stehen die Sammelhelme wieder bereit.

Während und nach dem Spiel hat die Gastronomie im Lentpark geöffnet und Hochbahn steht für „Selbstversuche“ zur Verfügung.

Vielleicht hat ja jemand Lust? Wir freuen uns auf Euch!

image1 (2)

Erstes Heimspiel im Lentpark am 28.01.2018 um 09:45 Uhr

Backdraft Cologne trägt am kommenden Sonntag, 28.01.2018 um 09:45 Uhr das erste Heimspiel im Lentpark aus.

Nach zwei Auswärtsniederlagen in Iserlohn und Duisburg versuchen wir nun Zuhause unser Glück gegen die „unbesiegbaren“ Kollegen aus Duisburg.

Seit Gründung der FeuerwehrEishockeyLiga gelang es nur den Crefeld Flames drei Punkte gegen Duisburg einzufahren!

Wir werden alles geben um das Spiel möglichst lange offen zu halten und den Serienmeister wenigsten etwas zu Ärgern. Vielleicht gelingt uns ja eine Überraschungserfolg.

Während und nach dem Spiel hat die Gastronomie im Lentpark geöffnet und die Hochbahn steht für „Selbstversuche“ zur Verfügung.

Vielleicht hat ja jemand Lust

Gruß Backdraft Cologne, das Eishockeyteam der Feuerwehr Köln
image1