12710924_791766740950785_5795726187265688994_o

Auswärtssieg für Hannover im Norden

In Ihrem ersten FEL-Heimspiel überhaupt, musste das Eishockey-Team der Feuerwehr Wolfsburg (Wolfsrudel), gegen die Hannover Firebugs Ihre Zweite Saisonpleite hinnehmen. Das Wolfsrudel verlor vor knapp 200 Zuschauer in der Eisarena Wolfsburg mit 3 zu 10 gegen starke Firebugs.

Wolfsburg bleibt durch die Niederlage Tabellenletzter im Norden, hat aber durch noch vier ausstehende Ligaspiele die Möglichkeit, die Tabelle neu zu mischen.

Hannover bleibt trotz des Sieges zweiter der Tabelle und kann nun nicht mehr ins Geschehen eingreifen, da sie bereits alle Spiele absolviert haben.

Nächstes Spiel in der FEL-Nord findet am 20. Februar 2016 statt.

Dann treten die Wolfsburger zum Auswärtsspiel bei den Elbepiraten Hamburg an.

Eröffnungsbully ist um 18:00 Uhr in der Volksbank Arena in Hamburg.