SG_KR16

Endspiel in der FEL West

Am kommenden Montag, dem 4. April 2016 um 10:00 Uhr, treffen zum letzten Saisonspiel der FEL West, die Fire Stars Solingen und die Crefeld Flames aufeinander. Für beide Teams geht es noch um viel…

Die Gastgeber aus der Klingenstadt brauchen einen 3 Punkte Sieg, um die rote Laterne noch an das Team aus Köln abzugeben. Möglich wurde diese Chance erst durch einen unerwarteten 5:4 Sieg nach Penaltyschiessen in Krefeld. Allerdings sind die Fire Stars in dieser Saison noch ohne Heimsieg, was sie sicherlich mit aller Macht ändern wollen.

Die Gäste aus der Seidenstadt spielen eine Saison mit vielen Schwankungen. Schafften sie als erste Mannschaft in der FEL Geschichte einen Sieg gegen den Meister aus Duisburg, kassierten sie aber auf der anderen Seite auch ganze 4, zum Teil unerwartete, Niederlagen. (1:4 gegen Köln, 4:7 gegen Duisburg, 4:5 n.P. gegen Solingen und 0:3 „am grünen Tisch“ gegen Iserlohn) Dadurch belegen die Flames nur den dritten Platz in der Tabelle, können aber ebenfalls mit einem 3 Punkte Sieg, an den zur Zeit zweitplazierten Guardians aus Iserlohn vorbei ziehen und sich somit die Vizemeisterschaft sichern.

Es steht also ein hochspannendes Spiel an, in dem es für beide Teams noch um viel geht. Jeder der trotz der Uhrzeit die Möglichkeit hat, sollte sich dieses Spiel nicht entgehen lassen. Der Eintritt ist frei.

SG_KR16