Anhang 2

Saisonstart für Hamburg in die FEL Nord / Der Meister startet im Westen

Am kommenden Sonntag, dem 22. November 2015 starten auch die Elbepiraten Hamburg in ihre erste FEL Saison.

Auftaktbully ist um 20.15 Uhr in der Eissporthalle Brokdorf.

Zu Gast ist der derzeitige Tabellenführer der FEL Nord, die Fischtown Firefighter aus Bremerhaven. Bremerhaven hat sein erstes Saisonspiel auswärts deutlich mit 12 zu 4 gegen Hannover gewonnen. Es wird spannend zu sehen ob der Tabellenführer seinen Platz an der Sonne verteidigen kann, oder ob die Elbepiraten ihren Heimvorteil ausnutzen können und die Punkte zu Hause bleiben.

 

Aber auch in der FEL West wird an diesem Abend gespielt. Um 20:45 Uhr treffen die Guardians Iserlohn im heimischen Stadion am Seilersee auf den amtierenden Meister aus Duisburg.  Mit Spannung wird der Start der Firedevils aus dem Ruhrgebiet erwartet. Bisher können sie auf 2 Meistertitel ohne einen einzigen Punktverlust zurück blicken. Auf der letztjährig erstmalig ausgetragene FEL Cup konnte ohne Punktverlust gewonnen werden. Die Guardians aus dem Sauerland, werden aber alles dafür tun um als erste Mannschaft in die noch junge Geschichte der FEL eingehen zu können, die Duisburg stoppen konnte.

15-16